LOADING

Type to search

Meine Herbstbücher

Der Herbst ist perfekt geeignet für ein paar ruhige, gemütliche Lesestunden. Draußen wird es kälter (also irgendwann mal), drinnen kann man dafür ein paar Kerzchen anzünden und sich in eine bequeme Decke kuscheln. Dafür müssen natürlich die richtigen Bücher her und da mach ich mir so meine Sorgen. Im August und besonders im bisherigen Verlauf des Septembers habe ich schon drei Bücher gelesen, die mich total begeistert haben. Da muss der Herbst schon mit einem ordentlichen Angebot aufwarten, damit meine Lesebegeisterung noch ein bisschen anhält. Darum habe ich mich ein bisschen umgesehen und schon mal eine kleine Liste mit Büchern zusammengestellt, die diesen Herbst erscheinen und die ich unbedingt irgendwann lesen möchte.

„Die Känguru Apokryphen“ von Marc-Uwe Kling

Am 12. Oktober gibt es Neues von Marc-Uwe Kling und dem Känguru – Oder besser gesagt Altbekanntes. Die Känguru-Chroniken sind eine Trilogie und dabei wird es auch bleiben. In den Apokryphen werden nochmal die Geschichten veröffentlicht, die bisher nur in anderer Form erschienen waren und mit Sicherheit ist auch das ein oder andere Unbekannte dabei. Da mir die Hörbücher zu den ersten drei Teilen sehr gut gefallen haben, möchte ich zu diesem Nachtrag von Marc-Uwe Kling auch gerne das Hörbuch hören. Kling liest seine Bücher absolut einzigartig und ich freue mich schon sehr auf den neuen Band.

„Hippie“ von Paulo Coelho

HippieDas Buch habe ich zufällig entdeckt, weil ich immer gerne Bücher vom Diogenes Verlag lese und deshalb dort immer mal durch die Neuerscheinungen blättere. „Hippie“ besticht nicht nur durch ein ungewöhnlich farbenfrohes Cover, sondern auch durch eine ansprechende Thematik. Autobiographisch schreibt Coelho über sein Leben in Brasilien in den 70ern. Ein Buch über Hippies passt perfekt in das Jubiläumsjahr der 68er Revolution und die brasilianische Perspektive ist mir bisher noch unbekannt, deshalb möchte ich das Buch gerne noch diesen Herbst lesen. Das Buch erscheint übrigens am 26.September (Bildquelle: Diogenes Verlag).

„Throne of Glass – Kingdom of Ash“ von Sara J. Maas

Media of Kingdom of AshDie TOG-Reihe gefällt mir richtig gut. Ich hab sie letztes Jahr während meines Praktikums in Frankreich gelesen und weil ich so begeistert war, habe ich die fünf Bände hintereinander weg gelesen. Da das mittlerweile ein Jahr ein Jahr her ist, könnte ich eine kleine Auffrischung gebrauchen, weshalb ich Throne of Glass – Die Sturmbezwingerin nochmal lesen werde. Am 21. September erscheint Band 5.5 Throne of Glass – Der verwundete Krieger auf Deutsch. Im Oktober erscheint dann Throne of Glass – Kingdom of Ash, das ich dann auf Englisch lesen werde und damit wird die Reihe dann abgeschlossen. Finale Buchbände sind immer so aufregend und ich bin sehr gespannt, wie Sara J. Maas diese Reihe beenden wird (Bildquelle: Bloomsbury).

„Ash Princess“ von Laura Sebastian

Ash PrincessWir bleiben bei dem Asche-Motiv. In Ash-Princess geht es um Theo, ein Mädchen, das scheinbar alles verloren hat und eine Schande für ihr Volk darstellt, aber aus eigener Kraft versucht sie, den verlorenen Thron ihrer Mutter zurückzuerobern. Das Buch klingt für mich nach einem spannenden, vielleicht etwas klischeehaften, Fantasyroman und darauf habe ich gerade Lust. Außerdem lese ich Ash Princess zusammen mit Janika und ich freue mich schon auf unseren Austausch. Das kann also nur gut werden! Das Buch erscheint am 24. September (Bildquelle: Random House)

Ich freue mich schon sehr auf den Herbst und meine Bücher. Welche Bücher möchtest du im Herbst lesen? Hast du dir auch schon ein paar schöne Neuerscheinungen herausgesucht?

 

Tags:
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auf die Fortsetzung von Throne of Glass bin ich schon sehr gespannt.

Als großer Fan der Shadowhunter Welt freue ich mich noch auf Queen of Air and Darkness, das ich, weil ich auf die deutsche Übersetzung nicht warten möchte, auf englisch lesen werde. Es ist aber erst am vierten Dezember so weit, also ist es eher ein Winterbuch. 😀

Hello,

Ich freue mich auch schon auf das neue Kling-Buch. Die Känguru-Trilogie war absolut genial und so witzig.
Die anderen Bücher sind jetzt eher nicht so meines oder interessieren mich nicht so. Meine Herbstneuerscheinungen sind „Hühnerställe schwimmen nicht“, „NSA“ & „Bluthaus“. Die Hühnerställe habe ich auch bereits gelesen und für sehr gut befunden.

Herzlich,

Josia

#litnetzwerk

Hey 🙂
Kingdom of Ash steht bei mir auch definitiv auf der Liste, sobald es endlich erscheint. Ich warte schon sehnlichst auf den letzten Band der Reihe, wobei ich gleichzeitig auch traurig bin, dass diese tolle Reihe ihr Ende findet. Aber alles muss leider auch mal enden.
Ash Princess würde mich selber auch interessieren, denn davon hört man ja auch so einiges gutes, aber bisher gab es keinen Moment, der mich dazu verleitet hat, es in die Hand zu nehmen.
Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen der Bücher 🙂

Liebe Grüße
Isabell

Kingdom of Ash und Ash Princess würde ich wirklich gerne einmal lesen, aber vorher stehen leider noch andere Bücher auf der Liste. Ich wünsche dir auf jeden Fall eine wundervolle Lesezeit und bin gespannt auf deine Meinung.
Alles Liebe,
Julia von https://thebookdynasty.de
#litnetzwerk

Das letzte Buch ist auch schon auf meiner Wunschliste, mal schauen wie es mir gefällt. Habe ja gemischte Meinungen gelesen. Die einen sehr positiv, die anderen nicht. Vom Thema her klingt das aber interessant und spannend. Die Throne of Glass Reihe möchte ich auch noch anfangen, weil sie mir ständig begegnet.

Ansonsten werde ich im Herbst wohl wieder spontan entscheiden was ich lese, denn mein SuB ist prall gefüllt. Wie du war mein Sommer in Sachen Lesen sehr gut. Da gab es einige Bücher die ich nicht aus der Hand legen konnte, zuletzt der zweite Band von Percy Jackson (weshalb ich mir so schnell wie möglich Band 3, 4 und 5 zulegen möchte), somit muss der Herbst da nachlegen, damit ich nicht wieder in eine Leseflaute gerate.

Wünsche dir aber bei allen Büchern viel Spaß und hoffe, dass sie dir gefallen werden.

Lg Nicole // litnetzwerk

Liebe Lisa, ich glaube, mit deiner Auswahl kann der Herbst auf jeden Fall kommen und dir viele nette Lesestunden bereiten. Allen voran natürlich Ash Princess und Kingdom of Ash (ganz schön viel Ash im Herbst :D). Ich freue mich schon sehr auf die Romane und die Lesezeit mit dir <3
Alles Liebe,
Janika

%d Bloggern gefällt das: